Carolin Widmann (Violine) & Alexander Lonquich (Klavier)

ACHTUNG: Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Freitag, 22.09.2017 | 20:00 Uhr

Carolin Widmann (Violine) & Alexander Lonquich (Klavier)

Die Kunstfreunde Wiesloch e. V. präsentieren musikalische Erlebnisse!

Carolin Widmann gilt als eine der interessantesten Musikerinnen unserer Zeit. Sie spielt in der Liga der bedeutenden Violinvirtuosen, widmet sich mit Leidenschaft der neuen und neuesten Musik, unterrichtet und leitete bis vor kurzem das älteste Musikfestival Deutschlands in Hitzacker. Sie spielt bei uns eine kurze, heitere Komposition ihres Bruders Jörg Widmann.

Alexander Lonquich kennen unsere Besucher als fabelhaften Klavierpartner.

Die beiden Sonaten für Violine und Klavier von Schumann wurden früher wie viele seiner Spätwerke selten gespielt, gelten aber heute als Höhepunkte im Kammermusikschaffen des Komponisten.

Programm

R. Schumann Sonate Nr. 1 a-Moll op. 105 für Violine und Klavier
R. Schumann Intermezzi op. 4 für Klavier solo
J. Widmann Paraphrase über den „Hochzeitsmarsch“ von Mendelssohn für Violine solo
R. Schumann Sonate Nr. 2 d-Moll op. 121 für Violine und Klavier

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Veranstaltung keine Palatin-Gutscheine an der Abendkasse eingelöst werden können. Ihren Gutschein für diese Veranstaltung können Sie gerne im Vorfeld über unsere Theaterkasse einlösen.

Jetzt buchen zum Besten Preis Book Now