7. AboKonzert der Kunstfreunde Wiesloch e.V. – Klavierkonzert mit Lionel & Demian Martin

Sonntag, 26.02.2023 | 19:00 Uhr

7. AboKonzert der Kunstfreunde Wiesloch e.V. - Klavierkonzert mit Lionel & Demian Martin

KLASSIK | Staufersaal | Tickets ab 20,00 EUR

Lionel Martin, Violoncello
Demian Martin, Klavier

Ludwig van Beethoven | Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 3 A-Dur op. 69
Sergej Prokofjew | Sonate für Violoncello und Klavier C-Dur op. 119
Franz Schubert | „Arpeggione“-Sonate für Violoncello und Klavier D 821

Die Brüder Lionel Martin ( * 2003) und Demian Martin (*1998) sind ein superb aufeinander eingespieltes Cello-Klavier-Duo. Nach ersten Bundespreisen bei „Jugend musiziert“ wurde Lionel Martin Stipendiat der Jürgen-Ponto-Stiftung. Mit 14 Jahren nahm ihn Anne-Sophie Mutter in ihre Stiftung auf.
Bis zu seinem Abitur erhielt er in Tübingen Cellounterricht bei Joseph Hasten, heute studiert er an der Musikhochschule Zürich bei Thomas Grossenbacher.

2018 gab er einen gefeierten Einstand beim Luzern-Festival in der Schweiz.
2021 wurde er SWR New Talent. “Er ist so eins mit der Musik und seinem Violoncello, dass man sich seiner suggestiven Kraft nicht entziehen kann – ob er Bach oder Penderecki spielt!”, so schwärmte damals der SWR – Musikchef Martin Roth.

2022 hat er mit seinem Bruder Demian das Eröffnungskonzert der Schwetzinger SWR – Festspiele gestaltet.
Anne-Sophie Mutter und Lambert Orkis traten mit ihm zusammen im Februar 2022 bei  mehreren Trio-Konzerten beim Klassikfestival auf den Kanarischen Inseln auf.

Tickets erhalten Sie ausschließlich über den Veranstalter – die Kunstfreunde Wiesloch e.V.  . Bestellungen sind telefonisch unter der 0160 – 95 33 79 78 oder per E-Mail an kontakt@kunstfreunde-wiesloch.de möglich.

Veranstalter: Kunstfreunde Wiesloch e. V.

Jetzt buchen zum Besten Preis Book Now