5. AboKonzert der Kunstfreunde Wiesloch e.V. – mit dem Gringolts Quartett

Samstag, 15.01.2022 | 19:30 Uhr

5. AboKonzert der Kunstfreunde Wiesloch e.V. - mit dem Gringolts Quartett

KLASSIK | Staufersaal | Tickets ab 20,00 EUR

Ludwig van Beethoven | Streichquartett Nr. 11 f-Moll op. 95

Sándor Veress | Streichquartett Nr. 1 (1931)

Antonin Dvorák | Streichquartett Nr. 5 f-Moll op. 9

Das Gringolts Quartett, benannt nach Ilya Gringolts, dem Primarius und Gründer des Ensembles, gehört zu den interessantesten Quartettformationen unserer Zeit. Der virtuose, aber auch feinsinnig differenziert musizierende Ilya Gringolts verwirklicht mit seinen Musikern Projekte, die sonst nicht zu hören sind. So kombiniert er beim Konzert im Palatin ein expressives Frühwerk von Dvořàk mit dem von Bartók inspirierten ersten Streichquartett des ungarischen Komponisten Sandor Veress.
Hauptwerk des Abends ist eines der kürzesten Quartette Beethovens, das 1810 in Wien entstandene Streichquartett f-Moll op. 95 aus der mittleren Schaffensperiode, dem er den Titel „Quartetto serioso“ gab.  Die Dramaturgie aller vier Sätze spiegelt die Lebenssituation Beethovens wider und den Ernst der politischen Lage in Mitteleuropa, das unter den Kriegen Napoleons zu leiden hatte. Es ist ein geniales Werk mit außergewöhnlicher konstruktiver Dichte und satztechnischer Meisterschaft.

Tickets erhalten Sie ausschließlich über den Veranstalter – die Kunstfreunde Wiesloch e.V.  . Bestellungen sind telefonisch unter der 0160 – 95 33 79 78 oder per E-Mail an kontakt@kunstfreunde-wiesloch.de möglich.

Bitte beachten Sie die Hygienebestimmungen bei Kulturveranstaltungen im Palatin.

Aufgrund der aktuell geltenden Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus darf die Veranstaltung ausschließlich von geimpften, genesenen oder getesteten Personen besucht werden.

Jetzt buchen zum Besten Preis Book Now