Palatin Impression

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Email! Telefon +49 (0) 6222 582-642 Mobil: 0160 7432085 oder Mailen Sie uns!

Vier Lebensentwürfe verschmelzen zu einem Konzerterlebnis

17.01.2022

Vier Lebensentwürfe verschmelzen zu einem Konzerterlebnis

A Capella-Pop-Band medlz mit neuem Programm im Palatin: „(das) läuft bei uns“

Wiesloch. 10. Januar 2022. Sie sind charmante Ladys, die tief blicken lassen – in ihr Leben und in ihre Herzen. Dass das Ganze dann A Capella daherkommt, ist ein Kunstgriff, der hier ganz besonders begeistert. Die medlz beherrschen die Klaviatur der Vokalstimmen perfekt und sind am Freitag, 4. Februar 2022, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) zu Gast im Minnesängersaal des Palatins.
Ob Pop oder Chanson, ob Rock oder Musical: Sie gelten als die beste weibliche A Cappella-Popband Europas und begeistern ihr Publikum bereits seit mehr als 20 Jahren. Ihr aktuelles Programm, mit dem sie seit 2021 auf Tour sind, „(das) läuft bei uns“, jedoch zeichnet sich darüber hinaus durch eine besondere Nähe zum Publikum aus: Nie zuvor zeigten sich die vier Sängerinnen – Nelly Palmowske, Silvana Mehnert, Juliane Köbe und Sabine Kaufmann – so persönlich, so offen und so authentisch.
Stellt man vier Frauen die Frage „Welche Musik hat dich geprägt?“ oder „Welchen Song wolltest du schon immer mal singen?“, dann erhält man vier sehr unterschiedliche Antworten. Denn auch wenn sie auf der Bühne zu einer Formation verschmelzen, die Musik auf neue, einzigartige Weise interpretiert, so sind die Lebensentwürfe dieser vier Sängerinnen so unterschiedlich sie nur sein können.
Dies nämlich macht den Reiz dieser A Capella-Band aus: dass sie vielfältig und bunt ist, mal laut und wild wie eine Gartenparty mit guten Freunden, mal still und verträumt wie ein Spaziergang am See. Da finden sich Songs von Reinhard Mey und Coldplay, von Chaka Khan und den Söhnen Mannheims, aber auch von Sting, Bruno Mars und ZAZ.
Dieses Konzert, so bekennen die medlz, ist nichts Geringeres als der Soundtrack ihres Lebens, und dieser kommt – ganz so, wie man es von den vier charmanten Ladies kennt – darüber hinaus ganz ohne Instrumente aus. Vier Stimmen nämlich genügen, um die Melodien der unterschiedlichsten Werdegänge zu einem berauschenden Konzerterlebnis verschmelzen zu lassen, bei dem sich wohl ein jeder wiederfinden kann. Ein Abend, der das Leben feiert und der nach zahlreichen Konzertabsagen im vergangenen Jahr nun herbeigesehnt wird.

Aktuell darf die Veranstaltung nur von geimpften und genesenen Personen besucht werden. Der Impfnachweis muss in digitaler Form vorliegen. Zusätzlich wird ein aktueller Antigen- oder PCR-Test einer offiziellen Teststelle benötigt. Ausgenommen sind genesene/geimpfte Personen, die nachweislich geboostert sind oder deren vollständige Immunisierung nicht länger als 3 Monate zurück liegt. Bitte beachten Sie darüber hinaus die allgemeinen Hygienebestimmungen bei Kulturveranstaltungen im Palatin.
Tickets für die Veranstaltung kosten 26 Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse 28 Euro. Sie sind an der Theaterkasse des Palatins (bis auf weiteres an der Hotelrezeption), unter www.palatin.de oder unter Telefon 06222- 582 01 erhältlich. Die Theaterkasse ist von 10 bis 21 Uhr besetzt. Gerne nimmt auch das Kulturbüro Ticketbestellungen telefonisch unter 06222 – 582 640 entgegen.

Jetzt buchen zum Besten Preis Book Now