Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Email! Telefon +49 (0) 6222 582-300 oder Mailen Sie uns!

Repariert und frisch gestimmt

01.06.2017

Repariert und frisch gestimmt

Von Grund auf saniert trägt ein historisches Klavier ab sofort im Palatin dazu bei, den Genuss eines Candlelight Dinners am Freitagabend zu einem besonders stimmungsvollen Erlebnis werden zu lassen.

Im Palatin Wiesloch wird den Restaurantgästen zukünftig ein noch außergewöhnlicheres Ambiente geboten: Die Bandbreite an Live-Musik wird um die musikalischen Möglichkeiten eines altehrwürdigen Pianos erweitert, das das Palatin in diesem Frühjahr eigens hat sorgfältig restaurieren lassen. Es handelt sich um ein Instrument der ältesten Braunschweiger Klavierbaufirma Zeitter & Winkelmann, die seit 1963 zur Seiler Pianofortefabrik gehört. Das Klavier ist Baujahr 1911 und hatte sich vor der Restaurierung in keinem guten Zustand befunden. Das Palatin Wiesloch hat das edle Stück nun durch einen Fachmann von Grund auf sanieren lassen: Akustische Anlage und Mechanik des Instruments wurden in mehrwöchiger Kleinarbeit mit viel Liebe zum Detail überholt und erneuert.

Vor wenigen Tagen ist das reparierte und frisch gestimmte Piano wieder im Palatin eingetroffen und wird ab sofort so oft wie möglich dazu beitragen, den Genuss eines Candlelight Dinners im Palatin-Restaurant zu einem besonders stimmungsvollen Erlebnis zu machen. Candlelight Dinner finden jeden Freitag ab 18:00 Uhr statt. Reservierung und Auskunft über Tel. 06222 582182.

Pressekontakt im Hotel:
Palatin Kongresshotel und Kulturzentrum GmbH
Dr. Anja Wagner
Leiterin Sales & Marketing
Ringstr. 17-19
69168 Wiesloch
Tel.: 06222 / 582-300
a.wagner@palatin.de

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Hier geht's zum Livechat!