Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Email! Telefon +49 (0) 6222 582-300 oder Mailen Sie uns!

Vernissage zur Ausstellung der Künstlerin Margit Berger!

18.02.2016

Am 15. Februar 2016 fand die Vernissage zur Ausstellung „S(ch)ichtweise“ der Dielheimer Künstlerin Margit Berger im BEST WESTERN PLUS Palatin in Heidelberg-Wiesloch statt. Die Vernissage begann im kleinen Foyer mit Sektempfang und einer Begrüßung durch den Geschäftsführer Herrn Klaus Michael Schindlmeier.

Die Einführungsrede zu Margit Berger hielt Katja Mannsbart, Assistentin von Herr Schindlmeier. Das Interesse an der Ausstellung und den Kunstwerken war groß, die Gäste haben sich bei Finger Food und Getränken mit der Künstlerin unterhalten und die Kunstwerke auf sich wirken lassen.

Charakteristisch für die Kunst von Margit Berger ist die Lust am Experimentieren, ihre Kunstwerke entstehen durch unterschiedliche Materialien und wechselnden Techniken. Seit mehreren Jahren widmet sie sich nun schon der Kunst, genauer der Malerei und der Steinbildhauerei. Ihre Bilder malt sie intuitiv, emotional und spontan, außerdem legt sie großen Wert auf die Harmonie von Form und Farbe. Margit Bergers Idee hinter ihren Kunstwerken ist, ihre Stimmungen, ihre Spontanität und ihre Ideen durch sie zum Ausdruck zu bringen.

Die Künstlerin lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin und Sport-Dozentin in Dielheim. Seit 2012 besitzt sie auch ihr eigenes Atelier „Montana“. Sie hat schon an zahlreichen Weiterbildungen bei Künstlern und in Kunstakademien zu Themen wie Steinguss, Steinbildhauerei und Malerei teilgenommen.

Das WESTERN PLUS Palatin in Heidelberg-Wiesloch freut sich darüber, wieder eine Künstlerin aus der Region, zu den immer wieder neuen Ausstellungen in den eigenen Räumen gefunden zu haben. Die Werke von Margit Berger sind ab dem 15. Februar 2016 bis Mitte Mai 2016 immer werktags von 09:00 bis 17:00 Uhr im kleinen Foyer des WESTERN PLUS Palatin in Heidelberg-Wiesloch zu sehen.

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Hier geht's zum Livechat!